Hochzeits-Musik zum Ende der Hochzeits-Feier durch die Hochzeits-Band in Regensburg

Hochzeits-Musik  zum Ende der Hochzeits-Feier durch die Hochzeits-Band in Regensburg.

Hallo liebe Brautpaare,

mein heutiges Thema befasst sich mit der Frage welche Hochzeits-Musik zum Ende der Hochzeits-Feier durch die Hochzeits-Band in Regensburg gespielt werden soll. Wie schließe ich eine Hochzeit musikalisch ab? Beende ich die Hochzeitsfeier durch eine Zeremonie? Wann ist der richtige Zeitpunkt dafür?

In manchen Gegenden Bayerns beginnen viele Hochzeitsfeiern bereits mit dem Mittagessen oder dem Nachmittagskaffee, die Hochzeits-Band ist von Anfang an dabei und begleitet die Feier mit der passenden Hochzeits-Musik, entweder als Hintergrundmusik oder als Party- und Tanz-Musik. Wegen des frühen Beginns enden Sie dann auch meisten um 24 Uhr. Egal wann die Hochzeit endet, um 24 Uhr oder auch später, ist es schön, dies mit einer kleinen Zeremonie mit musikalischer Begleitung durch die Hochzeits-Band zu tun.

Hier einige Beispiele, wie die Hochzeits-Musik  zum Ende der Hochzeits-Feier durch die Hochzeits-Band in Regensburg klingen und ablaufen könnte.

Hier geht’s zu unserer Seite von Google+
hier zu Facebook.

  • Das Brautpaar sitzt in der Mitte der Tanzfläche, alle Gäste haben Wunderkerzen in der Hand und zünden dies an. Das Licht im Saal wird gelöscht und die Gäste singen gemeinsam ein Abschiedslied für das Brautpaar. Ein bekanntes Lied dafür wäre „Ein schöner Tag“ oder die englische Version „Amacing Grace“.

 

  • Das Brautpaar sitzt in der Mitte der Tanzfläche. Alle Gäste haben ein Teelicht in der Hand. Die Teelichter werden angezündet und vor dem Brautpaar auf dem Boden des Saales abgestellt. Entweder bilden die Lichter die Umrisse eines Herzes, oder es wird ein ausgeschnittener Stoff in Herzform ausgelegt und jeder stellt sein Teelicht auf den Stoff, so dass sich insgesamt ein brennendes Herz ergibt. Auch dabei kann die Hochzeitsgesellschaft ein Lied singen.

 

  • Für die Brautpaare die den Abend gerne tanzend beenden möchten empfiehlt sich folgendes: Alle Gäste fassen sich bei den Händen und bilden einen Kreis auf der Tanzfläche. Das Brautpaar tanzt in der Mitte. Dafür haben wir folgende Liedvorschläge: „To know him ist to love him“ ein schon etwas älteres Lied, dass sich gut für Brautpaare im reiferen Alter eignet, man kann natürlich auch die moderne Version von Amy Winehouse wählen. In Bayern wird sehr oft eines der schönsten Lieder von Wolfgang Fendrich das „Bergwerk“ ausgewählt. Der Klassiker seit einigen Jahren  ist „Das Beste“ von Silbermond. Hier fließen regelmäßig die Tränen des Brautpaares weil es meiner Meinung nach das Lied mit dem besten Text für diesen Anlass ist. Natürlich können auch hier Wunderkerzen zum Einsatz kommen. Ein etwas flotteres Lied für die „Nichtromantiker“ unter den Brautpaaren wäre  „Ein Kompliment“ von dem Sportfreunden Stiller.

Vielleicht haben Sie ja noch andere Ideen und musikalische Vorschläge, wie die Hochzeits-Musik  zum ende der Hochzeits-Feier durch die Hochzeits-Band in Regensburg klingen könnte.

Hier geht’s zu unserer Seite von Google+

hier zu Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.